AUTOGRAPH DÜRERS

(In: Martin Luther: Das Alte Testament deutsch, 1 Bd.)
Wittenberg: Lotter, 1523/24

Das Dürer-Autograf befindet sich im Rückendeckel des ersten Bandes dieser seltenen Erstausgabe von Luthers Übersetzung des Alten Testaments. Es lautet wie folgt:

„Das feste also mach aus. d.z. vnd .z.g. ein ablange fierung zu gleichen winkeln. Darnach mach ein rechtz quadrat aus .t.z. so helt das so vill jnnen als die ablang firung .d.z. vnd .z.g. vnd das iner so du ein quatrat aus .t.g. gemacht hintzu setzest vnd ein winkel mit erfüllest wie das hernach auf gerissen ist.“

Ergänzt wird der Text durch eine Zeichnung, die die Würfelverdoppelung (Delisches Problem) veranschaulicht. Gedruckt erschienen Text und Zeichnung posthum in der bei Hieronymus Andreae erfolgten Neuauflage der Vnderweysung der messung mit dem zirckel vnd richtscheyt von 1538.

HAB: Bibel-S. 4° 197